Unsere Garde

 

 

 

Unser Lieblingsspruch:

Wie samma, gut samma, wie samma gut samma, mei san mia guad.

Parole - Topfit.

Hasta la vista - ole.

Und warum, weil wir so sexy sind!

 

Wenn Mädchen und Frauen ab 16 Jahren in einer eng verbundenen Gemeinschaft und als eingeschworenes Team zusammentreffen, ist es die FEC-Garde des Forchheimer Elferrat Clubs. Hier wird gemeinsam getanzt, gelacht und Fasching gefeiert. So verschieden die einzelnen Mädchen und Frauen auch sind, sie alle hegen eine gemeinsame Leidenschaft: das Tanzen und die Verbundenheit mit Fasching.

 

Leistung, Freundschaft und Spaß - das zeichnet die Garde seit 1965 aus. Die „faschingsfreie Zeit“ wird genutzt, um gemeinsam die Tänze einzustudieren und auszufeilen. Jedes Jahr aufs Neue wird dabei versucht mit anspruchsvollen Marsch- und Showtänzen zu begeistern.

Dabei teilt man nicht nur das gemeinsame Training, sondern verbringt auch gerne seine Freizeit zusammen. Erkennen kann man uns dann an unseren schwarz-grünen Hexenkostümen und an unserem Lieblingsspruch.

 

Die Faschingsumzüge in Forchheim und Neuburgweier sind neben den Auftritten an den FEC-Veranstaltungen ein fester Bestandteil in unserem Programm.

 

Aber auch an Veranstaltungen wie dem Auer Narrencup oder den Forchheimer Keltenspielen nimmt die Garde mit viel Freude und Erfolg teil.

 

Gerne bereichern wir mit unseren Tänzen auch Eure Festlichkeiten.

 

Für Rückfragen könnt Ihr uns gerne unter Garde@forchheimer-elferrat-club.de oder fec-garde-betreuer@gmx.de erreichen.